Sind Robotik und k√ľnstliche Intelligenz ein und dasselbe? Die Rolle der KI bei Robotern

Startseite ¬∑ Blog IA ¬∑ Anwendungen ¬∑ Sind Robotik und k√ľnstliche Intelligenz ein und dasselbe? Die Rolle der KI bei Robotern

Robotik und k√ľnstliche Intelligenz sind zwei unterschiedliche Disziplinen, die, obwohl sie manchmal verwechselt werden, einige Gemeinsamkeiten aufweisen. Die Robotik befasst sich mit dem Bau und der Programmierung von Robotern, die bestimmte Aufgaben ausf√ľhren sollen, w√§hrend die k√ľnstliche Intelligenz sich mit der Entwicklung von Systemen befasst, die lernen und eigenst√§ndig Entscheidungen treffen k√∂nnen. Obwohl es sich um unterschiedliche Disziplinen handelt, werden immer h√§ufiger Projekte durchgef√ľhrt, die Robotik und k√ľnstliche Intelligenz miteinander verbinden. Betrachten wir dieses Thema etwas genauer.

Was ist Robotik?

Roboter werden h√§ufig eingesetzt, wenn die Aufgaben f√ľr Menschen zu schwierig sind, sich extrem wiederholen oder beides.

Die Robotik ist der Zweig der Ingenieurwissenschaften und der Informatik, der sich mit dem Bau von Maschinen und Robotern befasst, die programmierte Aufgaben ohne menschliches Zutun ausf√ľhren. Das reicht von einfachen mechanischen Armen, die Autos zusammenbauen, bis hin zu Heimrobotern wie Wall-E oder dem Astro-Roboter von Amazon mit Alexa auf R√§dern.

Was ist k√ľnstliche Intelligenz?

K√ľnstliche Intelligenz ist die Disziplin der Entwicklung von Systemen, die das menschliche Verhalten und den menschlichen Verstand nachahmen k√∂nnen, um Probleme zu l√∂sen, zu lernen und eigenst√§ndig Entscheidungen zu treffen. Dies wird durch den Einsatz von Algorithmen und maschinellen Lernverfahren erreicht. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Artikel.

Welche Beziehung besteht zwischen Robotik und k√ľnstlicher Intelligenz?

Obwohl sie manchmal synonym verwendet werden, sind Robotik und k√ľnstliche Intelligenz unterschiedliche Disziplinen. Da die Technologie der k√ľnstlichen Intelligenz immer weiter fortschreitet, werden immer h√§ufiger Projekte durchgef√ľhrt, die beide Disziplinen miteinander verbinden. Beispiele f√ľr Roboter, die k√ľnstliche Intelligenz nutzen, sind Amazons Astro, der sich selbstst√§ndig im Haus bewegt und als Augen und Ohren fungiert, wenn man nicht zu Hause ist, und die Dexterous Shadow Hand, die weiche Fr√ľchte pfl√ľcken kann, ohne sie zu zerquetschen, und die durch Demonstrationen lernt, was in der Pharmaindustrie eine entscheidende Rolle spielen k√∂nnte.

Was sind die Anwendungen von Robotik und k√ľnstlicher Intelligenz in der Industrie?

Robotik und k√ľnstliche Intelligenz finden in vielen verschiedenen Branchen Anwendung, von der Fertigung bis hin zu Haushalten und Unternehmen. In der Fertigung k√∂nnen Robotik und k√ľnstliche Intelligenz eingesetzt werden, um die Effizienz zu steigern und menschliche Fehler bei sich wiederholenden und gef√§hrlichen Aufgaben zu verringern. Im Haushalt k√∂nnen Roboter Aufgaben wie Reinigung und Sicherheit √ľbernehmen, w√§hrend sie im Gesch√§ftsleben Pakete √ľber kurze Strecken ausliefern oder als Kellner in Restaurants dienen k√∂nnen. Dar√ľber hinaus finden Robotik und k√ľnstliche Intelligenz auch im Gesundheitswesen, in der Landwirtschaft und im Bergbau Anwendung.

Es ist ein aufregender Horizont, in dem KI entscheidend sein wird, um Roboter in die Lage zu versetzen, v√∂llig unbeaufsichtigte und autonome Funktionen auszuf√ľhren. Wir sind gespannt, was diese Ehe bringen wird.

Geschrieben von Miguel √Āngel G.P.

IT Manager | Mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich Unternehmens-Informatik. Experte f√ľr Apple, Systeme, Netzwerke, Cloud, Virtualisierung, Big Data, Webdesign...
Dieser Artikel handelt von Anwendungen und Robotik.
Veröffentlicht am 28 de Dezember de 2022.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert