Chatsonic

Startseite ┬Ě IAs ┬Ě Conversation ┬Ě Chatsonic

Wozu dient diese KI?


Chatsonic ist ein konversationeller KI-Chatbot, der von Writesonic entwickelt wurde. Mit diesem KI-Tool k├Ânnen Nutzer durch Sprach- oder Textbefehle interagieren, um genaue und relevante Inhalte in Echtzeit zu generieren. Dar├╝ber hinaus verf├╝gt Chatsonic ├╝ber eine Integration mit Google, um aktuelle Informationen zu liefern, und kann digitale Kunst in einer Vielzahl von Stilen erstellen. Mit Chatsonic ist es m├Âglich, Zeit und M├╝he bei der Erstellung von Inhalten auf effiziente und unterhaltsame Weise zu sparen.

Einige Unternehmen versuchen, ChatGPT mit neuen L├Âsungen zu ├╝bertreffen, wie z. B. Writesonic mit seiner Chatsonic-Plattform, die als ChatGPT, aber mit „Superkr├Ąften“ vorgestellt wird.

W├Ąhrend ChatGPT mit Informationen bis zum Jahr 2021 trainiert ist und keine Anfragen mit aktuelleren Informationen bearbeiten kann, verf├╝gt Chatsonic ├╝ber eine Integration mit Google, um Aufgaben mit Echtzeitinformationen, wie Zusammenfassungen der wichtigsten Nachrichten des Tages, durchf├╝hren zu k├Ânnen.

Die Nutzer k├Ânnen auch ├╝ber Sprachbefehle mit Chatsonic interagieren, was im Vergleich zur st├Ąndigen Eingabe von Textbefehlen Zeit spart. Dar├╝ber hinaus erm├Âglicht Chatsonic die k├╝nstlerische Gestaltung digitaler Bilder in einer Vielzahl von Stilen, indem man einfach das Gew├╝nschte angibt. Um Chatsonic nutzen zu k├Ânnen, ist ein Writesonic-Benutzerkonto erforderlich, f├╝r das verschiedene Tarife zur Verf├╝gung stehen, darunter ein kostenloser mit gewissen Einschr├Ąnkungen.

Chatsonic zeigt aktuelle Daten an, weil es mit Google verbunden ist.

Laut Writesonic ist Chatsonic in der Lage, alles zu erstellen, was Sie sich w├╝nschen, von einem tollen Facebook-Anzeigentext bis hin zu einem vollst├Ąndigen SEO-optimierten Blogbeitrag mit sachlichen Informationen. Sind Sie bereit, Ihren Plan zur Erstellung von Inhalten mit Chatsonic zu verbessern? Schauen Sie sich an, wie es funktioniert:

Was gibt es Neues?

Chatsonic hat gerade einige erstaunliche Updates ver├Âffentlicht. Wir k├Ânnen nun Bilder mit zwei verschiedenen Modellen erzeugen: Stabile Diffusion und DALL-E. Au├čerdem hat Chatsonic „Personas“ hinzugef├╝gt, was bedeutet, dass wir den Modus von Chatsonic ├Ąndern k├Ânnen und es sich auf verschiedene Arten verhalten kann. Eine recht merkw├╝rdige Eigenschaft. Ich habe auch bemerkt, dass Chatsonic seine F├Ąhigkeit verbessert hat, sich an fr├╝here Unterhaltungen zu erinnern und nachfolgende Fragen zu beantworten, ohne noch einmal nach denselben Informationen fragen zu m├╝ssen.

Sie k├Ânnen w├Ąhlen, wie Chatsonic auf Ihre Anfragen reagieren soll. Damit wird ein Charakter mit einem bestimmten Profil simuliert.

Weitere Neuerungen sind schnellere Antwortzeiten f├╝r Google-aktivierte Anfragen, die M├Âglichkeit, bestimmte Antworten oder ganze Unterhaltungen mit Freunden zu teilen, die M├Âglichkeit, ganze Unterhaltungen als PDFs oder Word-Dokumente zu exportieren und die Option, Chatsonic Antworten wie Siri oder Google Assistant laut vorlesen zu lassen, obwohl es im Moment auf Spanisch spricht, als h├Ątte es zehn Kaugummis im Mund. Au├čerdem k├Ânnen wir die Daumen hoch/runter-Tasten verwenden, um Chatsonic zu trainieren und jede Antwort in die Zwischenablage zu kopieren oder sie zu bearbeiten, um sie noch besser zu machen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert